Die TALIMO gUG kooperiert mit dem Kindeswohl – Berlin e.V. (freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe) sowie der hausärztlichen Praxis M. Rogge, mit suchtmedizinischer Grundversorgung.

 

Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem „Vivantes“ KiJugPsych Friedrichshain, der Entzugsklinik „Count Down“ des Drogentherapiezentrums, dem Drug Stop von Karuna e.V. (integrative Hilfen im Kindes- und Jugendalter bei Drogen- und Suchtverhalten) sowie Fr. Dipl. Psych. Tabatabai (Psychotherapie für Kinder und Jugendliche).

 

Ziel ist eine konstruktive Vernetzung zwischen Jugendhilfe und medizinischer Versorgung.

 

Bei notwendigen therapeutischen und medizinischen Maßnahmen vermitteln wir an alle Anbieter, ebenfalls im Bereich der Suchthilfe, und versuchen in enger Zusammenarbeit – besonders mit den zuständigen Jugendämtern – krankheits- und symptombezogene Therapievermittlungen zu erwirken.